www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

 

Neuer Film: MOUNTAIN
Ab 1. Dezember 2017 in Österreichs Kinos.
Wir verlosen 2 x 3 Kinokarten!

MountainDer neue Dokumentarfilm MOUNTAIN wirft einen Blick auf die Geschichte unserer zeitlosen Faszination für die Bergwelt. Ab 1. Dezember im Kino!

Berge faszinieren die Menschheit seit Jahrtausenden. Furcht, Erhabenheit und Freiheit sind Begriffe, die wir im Lauf der Zeit mit ihnen assoziieren. Auf den Spuren des atemberaubenden Höhenrauschs und des schmalen Grats zwischen respektvoller Bewunderung und Lebensgefahr zeichnet Dokumentarfilmerin Jennifer Peedom ein Porträt über die Gipfel der Erde – mit beeindruckenden Bildern.

MOUNTAIN ist eine beeindruckende Auseinandersetzung mit unserer Obsession mit Bergen. Noch vor drei Jahrhunderten hätte man das Erklimmen von Bergen als schieren Wahnsinn abgetan. Die Vorstellung, dass wilde Landschaften irgendeine Art von Faszination ausüben könnten, war nicht sehr weit verbreitet. Bergspitzen waren Orte höchster Gefahr, und nicht unglaublicher Schönheit. Warum zieht es dann heutzutage Millionen Menschen in die Berge? MOUNTAIN porträtiert die faszinierende Macht der Berge – und den Einfluss, den sie nach wie vor auf unser Leben und unsere Träume haben. Entstanden ist MOUNTAIN als einzigartige filmische und musikalische Zusammenarbeit zwischen dem Australischen Kammerorchester und der BAFTA-nominierten Regisseurin Jen Peedom.

Als in der Mitte des 20. Jahrhunderts auch der Gipfel des Mount Everests erklommen worden war, war das Bergsteigen zu einer Herausforderung geworden, die man meistern wollte, und war kein Mysterium mehr, nach dem man sich auf die Suche begab. Berge wurden als Gegenspieler betrachtet, die es zu bezwingen galt. Orte, an denen die Angst bis an die Spitze getrieben wurde – oder sogar darüber hinaus. Und wo ihre Abgeschiedenheit einst ihre Reinheit schützte, sind sie heute zu Erholungsgebieten reduziert worden: Als Parks und Spielplätze gemanaged und kommodifiziert. Berge sind jedoch so viel mehr als eine Flucht, oder ein Gegner, den man bezwingt. Am kostbarsten ist ihr Vermögen, uns in Staunen und Ehrfurcht zu versetzen. Und uns an die Grenzen unserer Vorhaben und Ambitionen zu erinnern.

MOuntain

Die Australierin Jen Peedom, Regisseurin von SHERPA, und Richard Tognetti, Künstlerischer Leiter des Australischen Kammerorchesters, haben diese sehr internationale Zusammenarbeit vorangetrieben, an der auch der in den USA lebende Kameramann Renan Ozturk, der britische Autor Robert Macfarlane und der amerikanische Schauspieler Willem Dafoe beteiligt waren. Das Endprodukt verfügt über ein außergewöhnliches künstlerisches Niveau und wurde von den weltweit führenden Kameramännern gefilmt, die sich auf große Höhen spezialisiert haben. Zu hören sind dabei Werke von Chopin, Grieg, Vivaldi, Beethoven und neue Kompositionen von Richard Tognetti.
Gewinnspiel

Der Film kommt ab 1. Dezember 2017 auch in Österreich ins Kino. Dafür verlosen wir
3 x 2 Kinogutscheine, die in allen österreichischen Kinos einlösbar ist, wo der Film gespielt wird. Zum Gewinnspiel >

Zum Trailer >


BergNews