Warning: main() [function.main]: SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages: error:14077438:SSL routines:SSL23_GET_SERVER_HELLO:tlsv1 alert internal error in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 14

Warning: main() [function.main]: php_stream_sock_ssl_activate_with_method: SSL handshake/connection failed in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 14

Warning: main() [function.main]: Unable to activate SSL mode in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 14

Warning: main(http://www.bergnews.com/navioben.php) [function.main]: failed to open stream: Success in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 14

Warning: main() [function.include]: Failed opening 'http://www.bergnews.com/navioben.php' for inclusion (include_path='.:/usr/include/php44:/usr/share/php44:/usr/share/php') in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 14


Warning: main() [function.main]: SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages: error:14077438:SSL routines:SSL23_GET_SERVER_HELLO:tlsv1 alert internal error in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 18

Warning: main() [function.main]: php_stream_sock_ssl_activate_with_method: SSL handshake/connection failed in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 18

Warning: main() [function.main]: Unable to activate SSL mode in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 18

Warning: main(http://www.bergnews.com/navi.php) [function.main]: failed to open stream: Success in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 18

Warning: main() [function.include]: Failed opening 'http://www.bergnews.com/navi.php' for inclusion (include_path='.:/usr/include/php44:/usr/share/php44:/usr/share/php') in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 18
Durchs Herz der Dolomiten

Höhenweg Nr. 1 vom Pragser Wildsee nach Alleghe

Juli 2007
Dolomiten

Text/Bilder: Thomas Rambauske

Am Lavarella
Am Lavarella; Bild: © Marie Rambauske

Tag 3

Lavarella HütteLimojoch (2172 m) – Große Fanesalm (Jausenstation) – Tadegajoch (2157 m) – (Gipfelmöglichkeit: Lavarella, 3055 m, 3 St.) – Col LoggiaCap. Alpina (1726 m) – Rifugio Scotoni (1985 m)

HU Pfeil up ca. 350 m pfeil down ca. 400 m, GZ 4 Stunden (Lavarella: Aufstieg ca. 3 Stunden, 900 Hm)

 

 

 

 

 

 

 

 

Ju
Von der Scharte zwischen Lavarella und Cunturines Spitze ergibt sich ein Traumausblick über die Dolomiten

 

 

 

 

 

 

 



Rif. Scotoni
© Marie Rambauske

Schnee am Morgen! So schnell geht das also auch in den sommerlichen Dolomiten. Dennoch starten wir zu einer landschaftlich hoch interessanten Tour, die uns sogar bis an die Dreitausender-Marke führen wird.
Zunächst auf einer Naturstraße zum Limojoch, 2172 m (45 Minuten), von dort wieder herunter und am Limosee vorbei auf die Große Fanesalm (Jausenstation). Bei klarem Schönwetter sicher ein Traum, bei Nebel, wie wir ihn erleben, eher ein Tauchgang durch Nebel hindurch bis zum Tadegajoch, 2157 m, und zur Abzweigung auf den Lavarella (3055 m) inmitten des breiten Val Sarès.

Lavarella

Da just hier die Wolken nachhaltig aufreißen, beschließen wir, den Gipfel zu versuchen. Zunächst durch den Trog zwischen Großer Fanesalpe und Campestrin Spitze bis zum Lago Cunturinas (2518 m). In nördlicher Richtung um diesen herum und weiter kaum steil bergan in die Scharte zwischen Cunturines Spitze und Lavarella (Pkt. 3000 m, 2,5 St.). Der Weiterweg bleibt uns auf Grund zu hoher Schneelage verwehrt, da sich der Gipfel nur über abschüssige, also bei Glätte gefährliche Platten und Felsstufen erreichen lässt. Der Rundumblick über das Felsmeer der Dolomiten bis zu den Drei Zinnen, der Marmolada und den Langkofel entschädigt uns jedoch bei weitem für den entgangenen Gipfel.

Alm

Wieder hinunter zum Tadegajoch, 2157 m, und weiter durch ein breites, mit seinen bezuckerten Felszinnen poetisch anmutendes Hochtal zum Col Loggia und einer Weggabelung. Der geplante Weg 21 über die Cima del Lago, der direkt zum Rif. Scotoni führen würde, erweist sich allerdings als gesperrt. So bleibt uns nur mehr weit hinunter zur Cap. Alpina und von dort über eine Zufahrtsstraße wieder hinauf zum Rifugio Scotoni (1985 m) zu latschen. Trotz landschaftlicher Vorzüge eine Plage nach einem langen Tag.
Endstation für heute, eine herrliche übrigens samt Sonnenuntergang, gutem Essen und bequemen Lagern.

Sonnenuntergang
Sonnenuntergang bei der Scotonihütte

Schwierigkeiten:
Keine
Gesamthöhenmeter:
Pfeil up ca. 350 m pfeil down ca. 400 m
Gesamtgehzeit:
4 Stunden
Beste Jahreszeit:
Sommer
Ausrüstung:
Einkehrmöglichkeiten:
Fanesalm, Cap. Alpina
Karte:
freytag & berndt WKS 5 "Gröden, Cortina – Marmolada – Val Gardena – Alleghe"


© 2008 www.BergNews.com

Warning: main() [function.main]: SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages: error:14077438:SSL routines:SSL23_GET_SERVER_HELLO:tlsv1 alert internal error in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 122

Warning: main() [function.main]: php_stream_sock_ssl_activate_with_method: SSL handshake/connection failed in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 122

Warning: main() [function.main]: Unable to activate SSL mode in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 122

Warning: main(http://www.bergnews.com/balkenrechts.php) [function.main]: failed to open stream: Success in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 122

Warning: main() [function.include]: Failed opening 'http://www.bergnews.com/balkenrechts.php' for inclusion (include_path='.:/usr/include/php44:/usr/share/php44:/usr/share/php') in /var/home/bergnews_com/www/touren/europatouren/Dolomiten/dolomiten3.php on line 122